BFC Northeim 86 neue Betriebswirte im Kfz-Gewerbe

Autor / Redakteur: Doris Pfaff / Johannes Büttner

Der 58 Jahrgang der BFC war besonders groß und musste besondere Heruasforderungen msitern – beides aufgrund der Corona-Pandemie.

Die besten Absolventen (v. li.) Christian Schneider, Paul Antesmann, Marvin Nett und Lina Thissen erhielten Stipendien.
Die besten Absolventen (v. li.) Christian Schneider, Paul Antesmann, Marvin Nett und Lina Thissen erhielten Stipendien.
(Bild: BFC)

Es gab zwar gute Gründe zu feiern, aber eben auch die Corona-Auflagen. Und so musste die große Abschlussfeier für die 86 frischgebackenen Betriebswirte im Kfz-Gewerbe an der Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kfz-Gewerbe (BFC) in Northeim ausfallen. Nach der feierlichen Übergabe der Urkunden wurde aber dennoch auf die Leistung der jungen Absolventen angestoßen.

Schulleiterin Sylvia Gerl lobte den 58. Jahrgang der BFC für sein besonderes Engagement in diesem Krisenjahr. Corona sorgte auch in Northeim für Herausforderungen, aber nicht für sinkende Anmeldungen. Im Gegenteil – sie lagen höher denn je, sagte Gerl in ihrer Rede. Statt mit sonst 100 Teilnehmern startete deshalb der Jahrgang vor elf Monaten mit 110, um so mehr Bewerbern die Möglichkeit zur begehrten Weiterbildung in Niedersachsen zu geben. Aufgrund der guten Ausstattung der Schule und den bereits vorhandenen digitalen Möglichkeiten konnte die Weiterbildung ohne Unterbrechung auch online stattfinden.

Der BFC-Vorsitzende Helmut Peter und Achim Kreyenpoth, bei der BDK zuständig für die Kooperation mit der Schule, gratulierten und hießen die Absolventen „im Kreis der BFC-Familie“ willkommen. Für die besten Abschlüsse stiftete MAN zum wiederholten Mal Stipendien in Höhe von jeweils 3.000 Euro. Aufgrund der guten Leistungen gab es in diesem Jahr sogar vier anstatt drei Stipendien. Diese erhielten Christian Schneider, Paul Anetsmann, Marvin Nett und Lina Thissen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47496392)