Knorr-Bremse Digitales und analoges Training für Nutzfahrzeug-Spezialisten

Redakteur: Johannes Büttner

Knorr-Bremse hat ein neues Kundenportal entwickelt. Hier können Mitarbeiter von Nutzfahrzeugwerkstätten unter anderem E-Learnings und Livetrainings buchen.

Knorr-Bremse bietet jetzt auch Onlinetrainings an.
Knorr-Bremse bietet jetzt auch Onlinetrainings an.
(Bild: Knorr-Bremse)

Knorr-Bremse hat für Mitarbeiter von Nutzfahrzeugwerkstätten ein modulares Trainingskonzept entwickelt. Es kombiniert digitale E-Learning-Angebote mit Livetrainings im Münchner Schulungszentrum oder dezentral vor Ort beim Kunden.

Im Angebot befinden sich beispielsweise Kurse zu den elektronisch gesteuerten Anhänger-­Brems­systemen TEBS 4 und TEBS G2 sowie Videos zur Reparatur des Kupplungskompressors und der elektronischen Luftaufbereitung (EAC).

Buchungen können über den Trainingsbereich des umgestalteten Kundenportals mytrucks.services.knorr-bremse.com erfolgen. Im dortigen Downloadbereich ist auch der aktuelle Trainingskatalog hinterlegt.

Auf der neuen Website truckservices.knorr-bremse.com finden Händler, Werkstätten und Flottenbetreiber Informationen rund um Produkte, Partnerprogramme und Flotten-Lösungen. Weiterhin stehen Informationen zu den bekannten Services wie Hotlines, Trainings oder technischer Dokumentation zur Verfügung.

(ID:47637695)