Serie: Die Logos der Automarken

Reduziert auf das Wesentliche

Seite: 2/2

 Robust und einfach 

Julie MacFarlane, Lead-Designerin und verantwortlich für die visuelle Identität bei Dacia, erklärt den kreativen Ansatz: „Unser Ziel während des kreativen Prozesses bestand darin, die visuelle Sprache der Marke zu verändern, indem wir uns ganz auf ihre fundamentalen Eigenschaften konzentrierten: robustes, einfaches Design und die Bereitschaft, sich auf das Wesentliche zu beschränken.“ Der Schriftzug als Hauptmerkmal der neuen Marken­optik soll Robustheit und Stabilität ausstrahlen. Die Form der Buchstaben sei bewusst minimalistisch gehalten und spiegle den „reduzierten und doch raffinierten Charakter“ der Marke wider.

Beim Dacia-Schriftzug entfernten die Designer die Schlussstriche des „D“ und des „A“, sodass nur das Nötigste übrig geblieben ist, um die Buchstaben noch erkennen zu können. Das „C“ und das „D“ stehen spiegelbildlich zueinander, wodurch ein geometrischer Charakter entsteht, welcher der Buchstabenfolge ein Gefühl von mechanischer Bewegung vermitteln soll.

„Wir haben uns von Objekten in­spirieren lassen, die man in Werkstätten und in der Mechanik findet: Zahnräder, Ketten, Werkzeuge – alles Gegenstände, die mit Robustheit, Zuverlässigkeit und Funktionalität in Verbindung gebracht werden“, erklärt die Designerin.

 Neuer Outdoor-Charakter 

Zum überarbeiteten Markenauftritt von Dacia gehört auch eine neue Farbpalette. Basisfarbe ist nun Khaki-Grün als Referenz an den Outdoor-Charakter der Marke, wie ihn besonders das SUV-Modell Duster verkörpert. Erdige Farben wie Terrakotta und Sand ergänzen das Spektrum. Zwei weitere Sekundärfarben sind Orange sowie ein helles Grün. Als Folge der Orientierung hin zur Natur und zu gedämpften Tönen verabschiedet sich Dacia vom hellen Himmelblau.

Bereits im Juni 2021 startete Dacia mit der schrittweisen Einführung der neuen Corporate Identity über verschiedene Kommunikations­kanäle, von markenspezifischen Websites über Werbung bis hin zu Broschüren. Die Einführung in den Dacia-Handelsbetrieben ist ab 2022 vorgesehen. Und die Dacia-Fahrzeuge? „Dort werden wir im Herbst 2022 mit der Umstellung auf das neue Logo beginnen“, sagt Studio- Design-Leiter Durand. 

(ID:47637725)